SGEF

Hier zeigen wir euch, welche Philosophie wir verfolgen. Außerdem verraten wir euch Gründe, weshalb ihr Spieler, Trainer oder Schiri bei uns werden solltet. werden solltet verraten wir euch auch!

Seit der Saison 2018/2019 spielen die beiden Fußballabteilungen des TSV Falkenheim und der DJK Eintracht Süd in einer Spielgemeinschaft. Alle Verantwortlichen, Trainer und Betreuer sind große Fans der Gemeinschaft. Mittlerweile können wir mit breiter Brust behaupten, der Gedanke ist aufgegangen und wir bieten vor allem unseren Jugendspielern einmalig herausragende Möglichkeiten.

Philosophie der SG Eintracht Falkenheim
Wir sind ein Breitensportverein. Bei uns wird kein Leistungsprinzip verfolgt, sondern wir wollen, dass alle teilnehmen können. Hauptsache die Kids und Jugendlichen haben Spaß.

Mehr als ein Verein

Der Slogan „Mehr als ein Verein“ ist unser Herzstück. Unser Ziel ist es stets, dass die Kids mit großem Spaß an der Sache dabei sind und jederzeit gerne auf den Sportplatz kommen. Das neue – in Nürnberg unvergleichbar große – Sportgelände an der Germersheimer Straße 86/118 bietet den SpielerInnen alles, was sie benötigen. Wir möchten unseren Mitgliedern stets zeigen, was mit Teamspirit, Leidenschaft und der richtigen Einstellung möglich ist.

Das Rückgrat unserer Vereine bilden Ehrenamtliche, die mit ihrem Engagement dieses Angebot ermöglichen. Oftmals opfern sie große Teile ihrer Freizeit, um ihre Aufgaben und Rollen wahrzunehmen. Ohne sie geht nichts. Bitte denkt also immer daran, dass alle Trainer, Betreuer oder Funktionäre ihre Aufgaben freiwillig und neben ihrer Arbeit, Familie und Freizeit ausführen.

Dafür möchten wir euch – liebes Trainerteam der SG – herzlich Danken! Ein Danke reicht dafür gar nicht aus – darum sagen wir:

DANKE, DANKE, DANKE!!!